Kontakt

Viega Steptec
Flexible Badgestaltung trifft hohen Montagekompfort.

Was auch immer gewünscht wird, mit Viega Steptec lässt es sich einfach umsetzen. Ob halbhoch, raumhoch oder freistehend – mit den zwei Basiselementen Schiene und Verbinder eröffnet das System unglaublichen Gestlaltungsspielraum. Mehr braucht es nicht, um selbst außergewöhnliche Ideen und Pläne in die Tat umzusetzen.

Viega Vorwand- und Spültechnik

Steptec-Ständerwerk, bestehend aus:

  • Montageschiene – stabil, mit großer Auflagefläche für die Beplankung, für die direkte Befestigung auf Böden, Decken und Wänden
  • Schienenverbinder – für 45°- und 90°-Verbindungen
  • Steptec-Stanze – für präzises, gratfreies Ablängen der Montageschiene

Steptec-Module – mit Modellvarianten für:

  • WC
  • Waschtisch
  • Bidet
  • Urinal

Berechnung des Materialbedarfs:

Aus Breite und Höhe der Vorwandfläche in m² errechnet sich die benötigte Schienenlänge und das notwendige Befesti­gungsmaterial

  • m² x 5,5 Schienenfaktor = Schienenlänge [m]
  • Steptec-Komplettpakete für 1, 3, 5, 10 m² mit Befesti­gungsmaterial in ausreichender Menge
  • Verbinder
  • Schrauben und Dübel Ø 10 mm
  • Schnellbauschrauben
  • Ausgleichplättchen

VORTEILE:

■ Individuell anpassbar für jede Einbausituation
■ Einfach in Planung und Berechnung
■ Schnelle, komfortable Montage mit nur einem Verbinder
■ Flexible Ergänzung durch weitere Module und Armaturenträger
■ Erfüllt alle Anforderungen an Brand- und Schallschutz


Viega Vorwand- und Spültechnik

Schallschutzanforderungen

Geprüft nach DIN 4109 durch das Fraunhofer Institut für Bauphysik, Stuttgart.

Brand­schutz­an­for­de­run­gen

Für Brand­schutz­an­for­de­run­gen nach MLAR besteht eine her­stel­ler­über­grei­fen­de Über­ein­stim­mungs­er­klä­rung für Steptec-Systemschächte. Mit ABP (allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis) für die Trennwand El 90 nach DIN EN 13501‑2.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG